Dämpfer nach Pokalspiel

Bayer im Pech: Bender fällt länger aus

+
Lars Bender fällt mehrere Wochen aus.

Pech für Bayer Leverkusen. Im Pokalspiel gegen Bremen hat sich mit Lars Bender eine der Stützen des Vereins verletzt. Der Kapitän fällt gleich mehrere Wochen aus.

Leverkusen - Bayer Leverkusen muss wahrscheinlich drei Wochen auf seinen Kapitän Lars Bender verzichten. Der 28 Jahre alte Defensivspieler hat sich laut Vereinsangaben vom Mittwoch in der Viertelfinalpartie des DFB-Pokals gegen Werder Bremen (4:2 nach Verlängerung) einen Faserriss im linken Oberschenkel zugezogen. Bender war am Dienstag in der 79. Minute ausgewechselt worden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.