Bayer-Sportchef Völler: Haben noch Luft nach oben

+
Rudi Völler erwartet von seinem Team eine Leistungssteigerung in der Rückrunde. Foto: KSmediaNET

Orlando (dpa) - Rudi Völler sieht beim Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen noch deutliches Steigerungspotenzial in der Rückrunde. "Im Großen und Ganzen können wir's besser. Wir haben noch Luft nach oben", sagte der Bayer-Sportdirektor in einem verbreiteten Interview mit "Bayer 04-TV".

In der ersten Halbserie sei die Mannschaft von Chefcoach Roger Schmidt "etwas unter den Möglichkeiten geblieben", sagte Völler im Trainingslager in Orlando im US-Bundesstaat Florida. Vor dem Rückrundenauftakt am 23. Januar mit dem Spiel beim Tabellenletzten 1899 Hoffenheim belegt Leverkusen mit 27 Punkten Rang fünf.

Völler ließ offen, ob der Verein im aktuellen Transferfenster aktiv wird. "Wir werden uns noch ein bisschen Zeit lassen bis Ende Januar", sagte er. Allerdings sieht der 55-Jährige in Teilbereichen des Schmidt-Teams "Verbesserungsbedarf".

Bayer 04-Homepage

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.