Datum steht noch nicht fest

Bericht: Lionel Messi heiratet 2017 seine Antonella

+
Lionel Messi und seine Lebensgefährtin Antonella Roccuzzo.

Barcelona - Der argentinische Fußballstar Lionel Messi will Medienberichten zufolge im kommenden Jahr seine Lebensgefährtin Antonella Roccuzzo heiraten.

Dies meldete der argentinische Radiosender Metro am Mittwoch. Auch die Zeitung La Nación berichtete unter Berufung auf Messis Umfeld von Heiratsplänen des Stars des FC Barcelona. Demnach steht aber noch kein Datum fest. Die Zeitung ABC sprach bereits vom „Event des Jahres“.

Der 29-jährige Fußballer und seine 28-jährige Freundin stammen beide aus Rosario, das 310 Kilometer nördlich der Hauptstadt Buenos Aires liegt. Das Paar, das seit 2008 zusammenlebt, hat zwei Söhne: den vierjährigen Thiago und den einjährigen Mateo. Beide Kinder wurden in Barcelona geboren.

Die Stadt Rosario, in der vermutlich gefeiert werden soll, ist die drittgrößte Stadt Argentiniens und liegt etwa 300 Kilometer nordwestlich von Buenos Aires.

Lesen Sie auch: Monstertransfer! ManCity schnürt 233-Millionen-Paket für Messi

AFP/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.