UEFA Europa League

Bilder: Spielabbruch! Flaschen fliegen, Stein trifft Spieler

KF Kukësi, Legia Warschau, Europa League
1 von 38
Nach Ausschreitungen ist das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau am Donnerstagabend in Tirana abgebrochen worden. Glasflaschen flogen, ein Spieler wurde von einem Stein getroffen.
KF Kukësi, Legia Warschau, Europa League
2 von 38
Nach Ausschreitungen ist das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau am Donnerstagabend in Tirana abgebrochen worden. Glasflaschen flogen, ein Spieler wurde von einem Stein getroffen.
KF Kukësi, Legia Warschau, Europa League
3 von 38
Nach Ausschreitungen ist das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau am Donnerstagabend in Tirana abgebrochen worden. Glasflaschen flogen, ein Spieler wurde von einem Stein getroffen.
KF Kukësi, Legia Warschau, Europa League
4 von 38
Nach Ausschreitungen ist das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau am Donnerstagabend in Tirana abgebrochen worden. Glasflaschen flogen, ein Spieler wurde von einem Stein getroffen.
KF Kukësi, Legia Warschau, Europa League
5 von 38
Nach Ausschreitungen ist das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau am Donnerstagabend in Tirana abgebrochen worden. Glasflaschen flogen, ein Spieler wurde von einem Stein getroffen.
KF Kukësi, Legia Warschau, Europa League
6 von 38
Nach Ausschreitungen ist das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau am Donnerstagabend in Tirana abgebrochen worden. Glasflaschen flogen, ein Spieler wurde von einem Stein getroffen.
KF Kukësi, Legia Warschau, Europa League
7 von 38
Nach Ausschreitungen ist das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau am Donnerstagabend in Tirana abgebrochen worden. Glasflaschen flogen, ein Spieler wurde von einem Stein getroffen.
KF Kukësi, Legia Warschau, Europa League
8 von 38
Nach Ausschreitungen ist das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau am Donnerstagabend in Tirana abgebrochen worden. Glasflaschen flogen, ein Spieler wurde von einem Stein getroffen.
KF Kukësi, Legia Warschau, Europa League
9 von 38
Nach Ausschreitungen ist das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau am Donnerstagabend in Tirana abgebrochen worden. Glasflaschen flogen, ein Spieler wurde von einem Stein getroffen.

Nach Ausschreitungen ist das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau am Donnerstagabend in Tirana abgebrochen worden. Glasflaschen flogen, ein Spieler wurde von einem Stein getroffen.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

„F**k Dich DFB!“Wütende Protestaktionen der Fans
Dem DFB schlägt die geballte Wut vieler Fans entgegen - sie gaben ihrem Zorn in verschiedenen Stadien Ausdruck.
„F**k Dich DFB!“Wütende Protestaktionen der Fans
HSV blamiert sich - Leipzig, Hannover und Wolfsburg weiter
Der Hamburger SV ist als erster Fußball-Bundesligist in dieser Saison in der ersten Runde des DFB-Pokals gescheitert. …
HSV blamiert sich - Leipzig, Hannover und Wolfsburg weiter