U21-Europameisterschaft in Polen

Bilder: Deutschland setzt sich im Elfmeterschießen gegen England durch

U21-EM England - Deutschland
1 von 27
Der Held des Abends heißt Julian Pollersbeck: Der U21-Nationaltorhüter hielt bereits in einer schwachen Anfangsphase des deutschen Teams das 0:0 fest. Und auch im Elfmeterschießen hielt Pollersbeck einwandfrei und auch den entscheidenden fünften Elfmeter durch Englands Redmond. Somit steht Deutschland im Finale.
Fußball: U21 England - Deutschland
2 von 27
Der Held des Abends heißt Julian Pollersbeck: Der U21-Nationaltorhüter hielt bereits in einer schwachen Anfangsphase des deutschen Teams das 0:0 fest. Und auch im Elfmeterschießen hielt Pollersbeck einwandfrei und auch den entscheidenden fünften Elfmeter durch Englands Redmond. Somit steht Deutschland im Finale.
U21-EM England - Deutschland
3 von 27
Der Held des Abends heißt Julian Pollersbeck: Der U21-Nationaltorhüter hielt bereits in einer schwachen Anfangsphase des deutschen Teams das 0:0 fest. Und auch im Elfmeterschießen hielt Pollersbeck einwandfrei und auch den entscheidenden fünften Elfmeter durch Englands Redmond. Somit steht Deutschland im Finale.
4 von 27
Der Held des Abends heißt Julian Pollersbeck: Der U21-Nationaltorhüter hielt bereits in einer schwachen Anfangsphase des deutschen Teams das 0:0 fest. Und auch im Elfmeterschießen hielt Pollersbeck einwandfrei und auch den entscheidenden fünften Elfmeter durch Englands Redmond. Somit steht Deutschland im Finale.
5 von 27
Der Held des Abends heißt Julian Pollersbeck: Der U21-Nationaltorhüter hielt bereits in einer schwachen Anfangsphase des deutschen Teams das 0:0 fest. Und auch im Elfmeterschießen hielt Pollersbeck einwandfrei und auch den entscheidenden fünften Elfmeter durch Englands Redmond. Somit steht Deutschland im Finale.
U21-EM England - Deutschland
6 von 27
Der Held des Abends heißt Julian Pollersbeck: Der U21-Nationaltorhüter hielt bereits in einer schwachen Anfangsphase des deutschen Teams das 0:0 fest. Und auch im Elfmeterschießen hielt Pollersbeck einwandfrei und auch den entscheidenden fünften Elfmeter durch Englands Redmond. Somit steht Deutschland im Finale.
Fußball: U21 England - Deutschland
7 von 27
Der Held des Abends heißt Julian Pollersbeck: Der U21-Nationaltorhüter hielt bereits in einer schwachen Anfangsphase des deutschen Teams das 0:0 fest. Und auch im Elfmeterschießen hielt Pollersbeck einwandfrei und auch den entscheidenden fünften Elfmeter durch Englands Redmond. Somit steht Deutschland im Finale.
8 von 27
Der Held des Abends heißt Julian Pollersbeck: Der U21-Nationaltorhüter hielt bereits in einer schwachen Anfangsphase des deutschen Teams das 0:0 fest. Und auch im Elfmeterschießen hielt Pollersbeck einwandfrei und auch den entscheidenden fünften Elfmeter durch Englands Redmond. Somit steht Deutschland im Finale.
Fußball: U21 England - Deutschland
9 von 27
Der Held des Abends heißt Julian Pollersbeck: Der U21-Nationaltorhüter hielt bereits in einer schwachen Anfangsphase des deutschen Teams das 0:0 fest. Und auch im Elfmeterschießen hielt Pollersbeck einwandfrei und auch den entscheidenden fünften Elfmeter durch Englands Redmond. Somit steht Deutschland im Finale.

In einer äußerst spannenden Partie setzte sich Deutschland erst im Elfmeterschießen gegen England durch und steht somit im Finale der U21-EM in Polen. Hier sind die schönsten Bilder.

Tychy - Der Held des Abends heißt Julian Pollersbeck: Der U21-Nationaltorhüter hielt bereits in einer schwachen Anfangsphase des deutschen Teams das 0:0 fest. Und auch im Elfmeterschießen hielt Pollersbeck einwandfrei und auch den entscheidenden fünften Elfmeter durch Englands Redmond. Somit steht Deutschland im Finale.

Davie Selke hatte Deutschland in der 36. Minute in Führung gebracht. Deutschland übernahm nach einer druckvollen Anfangsphase der Engländer zunehmend die Partie und belohnte sich schließlich. Unglücklich fiel das 1:1 nach einer Ecke. Serge Gnabry wird sich wohl die Hände vors Gesicht halten, wenn er an seinen Fehlpass denkt, der zum 2:1 für England kurz nach der Pause führte.Von England war ansonsten kaum etwas zu sehen in Hälfte zwei. Deutschland machte das Spiel und der eingewechselte Felix Platte traf zum verdienten 2:2. Danach hatte Deutschland zwar gute Chancen, traf aber nicht mehr und so ging es ins Elfmeterschießen. Dort konnte sich TRainer Stefan Kuntz auf seinen Keeper verlassen.

rjs

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Sie ist der wohl meistfotografierte Kroatien-Fan der Welt - ihr knappes Final-Outfit ist besonders sehenswert
Mit dem Einzug ins Finale haben Kroatiens Kicker bei der WM 2018 gehörig überrascht. Ihre wohl heißeste Anhängerin …
Sie ist der wohl meistfotografierte Kroatien-Fan der Welt - ihr knappes Final-Outfit ist besonders sehenswert
Frankreich feiert den WM-Titel: Frenetischer Jubel und Freudentaumel in Paris - Bilder
Der Triumph im Finale der Fußball-WM 2018 hat die Fans in Frankreich in einen kollektiven Jubelsturm ausbrechen lassen. …
Frankreich feiert den WM-Titel: Frenetischer Jubel und Freudentaumel in Paris - Bilder

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.