BVB-Stürmer selbstbewusst

Aubameyang traut sich 50 Saisontore zu

+
Pierre-Emerick Aubameyang.

Dortmund - Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund traut sich in der laufenden Spielzeit noch viel zu.

 „Wenn ein Cristiano Ronaldo 50 Tore in einer Saison schießt, warum sollte ich nicht fähig sein, das zu tun“, sagte der Gabuner in einem Interview in der französischen Sportzeitung L'Equipe.

Bisher stehen für den 26-Jährigen 20 Treffer in 17 Pflichtspielen in der Statistik. In der Bundesliga führt der BVB-Torjäger die Schützenliste mit 13 Treffern gleichauf mit Robert Lewandowski von Bayern München an. Bei FK Qäbälä (3:1 in der Europa League) und beim 5:1 am vergangenen Sonntag gegen Augsburg war Aubameyang jeweils dreimal erfolgreich.

Aubameyang zum FC Bayern? "Er hat Top-Qualitäten, aber ..."

sid

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.