Meister gegen Pokalsieger

DFL-Supercup: So sehen Sie Borussia Dortmund gegen Bayern München heute live im TV und Live-Stream

Tor zum 0:2 durch Thomas Mueller (Muenchen) nach Vorarbeit per Hacke von Robert Lewandowski (Muenchen) gegen Torwart Gregor Kobel (BVB) Borussia Dortmund - Bayern München 17.08.2021, Fussball, 1. Bundesliga
+
Tor zum 0:2 durch Thomas Mueller (Muenchen) nach Vorarbeit per Hacke von Robert Lewandowski (Muenchen) gegen Torwart Gregor Kobel (BVB) am 17.08.2021.

Der FC Bayern München bekommt es im DFL-Supercup heute mit Borussia Dortmund in Topform zu tun. Wie Sie die Partie live im TV und Stream schauen können.

+++ 16.44 Uhr: Wenige Stunden vor Anpfiff der Supercup-Partie zwischen Bayern München und Borussia Dortmund sind die Aufstellungen noch nicht bekannt. Fest steht: BVB-Coach Marco Rose muss Thorgan Hazard ersetzen.

Der Bruder von Madrid-Star Eden Hazard hat sich am Wochenende am Knöchel verletzt. Er könnte von Neuzugang Donyell Malen ersetzt werden. Die möglichen Aufstellungen im Überblick:

  • Borussia Dortmund: Kobel - Passlack, Witsel, Akanji, Schulz - Dahoud, Bellingham - Reyna, Reus, Malen - Haaland
  • Bayern München: Neuer - Stanisic, Upamecano, Süle, Davies - Kimmich, Goretzka - Gnabry, Müller, Sane - Lewandoski

Supercup gegen Bayern München: Liste der Verletzten bei Borussia Dortmund ist lang

Update vom Dienstag, 17.08.2021, 13.11 Uhr: Im DFL-Supercup trifft heute Bayern München auf Borussia Dortmund. Beim BVB hat sich die ohnehin schon angespannte Personallage weiter verschärft: Neben namenhaften Profis wie Mats Hummels, Raphael Guerreiro, Emre Can, Thomas Meunier und Julian Brandt fällt heute auch noch Offensivspieler Thorgan Hazard aus.

Der Belgier hat sich am Samstagabend (14.08.2021) im Bundesliga-Duell mit Eintracht Frankfurt eine Knöchelverletzung zugezogen. Hazard könnte durch den 30 Millionen Euro teuren Neuzugang Donyell Malen ersetzt werden.

Bayerns Coach Julian Nagelsmann plant mit demselben Aufgebot, dass sich beim Bundesliga-Auftakt ein 1:1 gegen Borussia Mönchengladbach erspielte. Mittelfeldmann Corentin Tolisso steht nach seinem Corona-Ausfall vor der Rückkehr in den Kader.

Im Supercup trifft Bayern München heute auf Borussia Dortmund

Erstmeldung vom Montag, 16.08.2021, 17.37 Uhr: Dortmund – Endlich wird es richtig spannend, es geht um den ersten Titel der noch jungen Saison: Im DFL-Supercup 2021 trifft Meister FC Bayern München heute auf DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund. Beide neuen Trainer, Bayerns Julian Nagelsmann und Dortmunds Marco Rose, sehnen sich nach dem ersten großen Erfolg für ihre Mannschaft.

Der Start in die Bundesliga verlief für beide Teams komplett unterschiedlich. Während der FC Bayern beim Auftakt gegen Borussia Mönchengladbach nur ein müdes 1:1-Unentschieden packte, fegte der BVB die Eintracht aus Frankfurt mit 5:2 mit furiosem Angriffsfußball vom Platz. Insbesondere Stürmerstar Erling Haaland wirbelte die SGE-Abwehr durcheinander.

Gegen Bayern soll die Haaland-Show aber erst gar nicht beginnen – das zumindest wünscht sich Julian Nagelsmann. „Wir versuchen alle, endlich zu gewinnen. Auch ich bin es von meinen vorherigen Stationen nie gewohnt gewesen, so häufig in Folge nicht zu gewinnen. Von daher freuen wir uns, wenn es morgen der Fall sein sollte und dafür geben wir alles“, sagte der Münchener Trainer vor dem Kräftemessen der deutschen Top-Klubs. Trotz des sieglosen Starts in der Bundesliga zeigt sich Nagelsmann entspannt. Schließlich sei die Saison noch jung, man müsse „die Kirche im Dorf lassen“.

DFL-Supercup: Borussia Dortmund kämpft heute gegen FC Bayern mit zahlreichen Ausfällen

BVB-Cheftrainer Marco Rose wirkt nach dem Sieg gegen Eintracht Frankfurt beflügelt, nun hofft er auf eine ähnliche Vorstellung seiner Truppe gegen die „beste Mannschaft Deutschlands“ aus München. „Es ist die Möglichkeit, einen Titel zu holen, es ist ein Prestigeduell. Deshalb nehmen wir das ernst“, sagte der Dortmund-Coach, fügte aber mahnend hinzu, dass die „Rahmenbedingungen nicht optimal sind.“

Borussia Dortmund kämpft mit zahlreichen Personalsorgen. Stars wie Mats Hummels, Raphael Guerreiro, Emre Can, Thomas Meunier, Julian Brandt und Thorgan Hazard fallen beim Supercup gegen die Bayern aus. Für Hazard könnte Donyell Malen erstmals in die Startelf rücken, der erst kürzlich für 30 Millionen Euro zum BVB wechselte.

Borussia Dortmund spielt am Dienstag (17.08.2021) gegen den FC Bayern München. Um 20.30 Uhr geht es im Signal Iduna Park los. Verfolgen können Sie das Spiel live im TV und im Stream – wir zeigen, wo es gesendet wird.

Borussia Dortmund gegen Bayern München: Supercup heute live im Free-TV

  • Fans können sich freuen: Die Partei Borussia Dortmund gegen FC Bayern München gibt es sowohl im Pay-TV als auch im Free-TV zu sehen.
  • Die Senderechte des DFL-Supercups teilen sich Sky und Sat.1.

Borussia Dortmund gegen Bayern München: Sat.1 überträgt Supercup heute live im Free-TV

  • Der DFL-Supercup zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München ist live im Free-TV zu sehen.
  • Der private TV-Sender Sat.1 überträgt die Fußballpartie ab 20.30 Uhr.

Borussia Dortmund gegen Bayern München heute kostenlos im Live-Stream von Sat.1

  • Neben der Ausstrahlung im Free-TV kann die Partie Borussia Dortmund gegen FC Bayern München auch kostenlos im Live-Stream geschaut werden.
  • Der Sender Sat.1 bietet einen Stream auf seiner Webseite sat1.de, auch auf ran.de kann das Spiel geschaut werden. Zuschauer müssen sich registrieren, dies ist aber kostenlos.
  • Neben den beiden Seiten gibt es einige Anbieter, auf denen der Sender Sat.1 geschaut werden kann: unter anderem auf Waipu und Zattoo. Es muss ein Abo abgeschlossen werden, dabei können Kosten anfallen.
  • Apps: Sat.1-App im iTunes-Store (iPhone), Sat.1-App im Google-Play-Store (Android); ran.de-App im iTunes-Store, ran.de-App im Google-Play-Store (Android)

Borussia Dortmund gegen Bayern München: Pay-TV-Sender Sky überträgt Supercup heute live

  • Auch der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Supercup-Spiel Borussia Dortmund gegen FC Bayern München live.
  • Um Sky zu empfangen, benötigen Sie ein kostenpflichtiges Abonnement.

Borussia Dortmund gegen Bayern München: Sky bietet heute Live-Stream zum Supercup-Spiel

  • Kunden von Sky können das BVB-Bayern-Spiel auch online via Sky Go im Live-Stream auf Smartphone, Tablet, Laptop oder Desktop-Computer schauen.
  • Auch ohne langfristiges Abo können Sie die Partei bei Sky sehen. Dafür muss ein Sky-Sport-Ticket gekauft werden, welches monatlich kündbar ist.
  • Apps: Sky Go im iTunes-Store, Sky Go im Google-Play-Store; Sky Ticket im iTunes-Store, Sky Ticket im Google-Play-Store.

Supercup: Borussia Dortmund gegen Bayern München heute live im Audio-Stream hören

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.