Alle Chancen aufs Achtelfinale

Borussia Mönchengladbach schlägt Celtic Glasgow 2:0

+
In der Partie Celtic Glasgow gegen Borussia Mönchengladbach stießen die Deutschen das Tor zum Achtelfinale weit auf: Lars Stindl feiert seinen Treffer zum 1:0.

Glasgow - Mit einem überzeugenden Sieg hat sich Borussia Mönchengladbach bei Celtic Glasgow alle Chancen auf das Achtelfinale der Champions League erhalten.

Der Bundesliganeunte gewann am Mittwoch trotz Personalnot beim schottischen Meister mit 2:0 (0:0) und schob sich durch den ersten Sieg dieser Königsklassen-Saison auf Rang drei der Gruppe C. Vor 60 000 Zuschauern erzielten Lars Stindl (57. Minute) und André Hahn (77.) den entscheidenden Treffer für die Gäste. Mit einem weiteren Erfolg im Rückspiel in zwei Wochen wäre den Gladbachern zumindest die Teilnahme an der Europa League kaum noch zu nehmen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.