Entscheidung in der Bundesliga

So wird der FC Bayern am kommenden Wochenende Deutscher Meister 2018

+
Der FC Bayern kann 2018 zum sechsten Mal in Folge Deutscher Meister werden.

Praktisch ist dem FC Bayern der Titel in der Bundesliga-Saison 2017/18 kaum mehr zu nehmen. Aber wann ist die Meisterschaft auch rechnerisch sicher?

München - Die 28. deutsche Fußballmeisterschaft ist für Bayern München nach dem 6:0 (5:0) gegen Borussia Dortmund und 17 Punkten Vorsprung auf den Tabellenzweiten Schalke 04 nur noch Formsache. Sechs Spieltage vor Saisonende ist die Frage eigentlich nur noch, wann der FC Bayern München den Titel auch rechnerisch sicher hat. 

Das muss am 29. Spieltag passieren, dass der FC Bayern Deutscher Meister ist

Der FC Bayern München wird mit einem Sieg Deutscher Meister. Ganz einfach. Schalke 04, der Tabellenzweite, hat 17 Punkte Rückstand und kann sich verbiegen, wie es will. Denn wenn beide Teams gewinnen, beträgt der Abstand aufeinander weiterhin 17 Punkte, es werden aber nur noch 15 Zähler vergeben. 

Es geht allerdings auch noch einfacher. Sollten die Bayern gegen Augsburg am 7. April verlieren und Schalke um 18:30 Uhr in Hamburg ebenfalls, reicht sogar eine Niederlage zur Meisterschaft. 

Spielen sowohl die Münchner als auch die Schalker unentschieden, ist Bayern auch Meister. Verliert Bayern und Schalke spielt Remis, sind die Roten ebenfalls Meister. 

Long story short: Bayern ist mit einem Sieg Deutscher Meister. Bei einer Niederlage der Schalker ist das Ergebnis der Münchner - auf gut bayerisch - sogar „wurscht“. 

Die Liste der Bundesliga-Spieltage mit der jeweiligen Titel-Entscheidung

27. Spieltag:

2013/14: Hertha BSC - BAYERN MÜNCHEN 1:3

28. Spieltag:

2012/13: Eintracht Frankfurt - BAYERN MÜNCHEN 0:1

30. Spieltag:

1972/73: BAYERN MÜNCHEN - 1. FC Kaiserslautern 6:0

2002/03: VfL Wolfsburg - BAYERN MÜNCHEN 0:2

2014/15: BAYERN MÜNCHEN - Hertha BSC 1:0

31. Spieltag:

1987/88: Eintracht Frankfurt - WERDER BREMEN 0:1

1998/99: BAYERN MÜNCHEN - Hertha BSC Berlin 1:1

2004/05: 1. FC Kaiserslautern - BAYERN MÜNCHEN 0:4

2007/08: VfL Wolfsburg - BAYERN MÜNCHEN 0:0

2016/17: VfL Wolfsburg - BAYERN MÜNCHEN 0:6

32. Spieltag:

1963/64: 1. FC KÖLN - Borussia Dortmund 5:2

1968/69: BAYERN MÜNCHEN - Kickers Offenbach 5:1

1986/87: BAYERN MÜNCHEN - Bayer Uerdingen 2:2

1988/89: BAYERN MÜNCHEN - Bayer Uerdingen 5:0

1989/90: BAYERN MÜNCHEN - FC St. Pauli 1:0

2003/04: Bayern München - WERDER BREMEN 1:3

2010/11: BORUSSIA DORTMUND - 1. FC Nürnberg 2:0

2011/12: BORUSSIA DORTMUND - Borussia Mönchengladbach 2:0

33. Spieltag:

1967/68: Bayern München - 1. FC NÜRNBERG 0:2

1969/70: BORUSSIA MöNCHENGLADBACH - Hamburger SV 4:3

1973/74: BAYERN MÜNCHEN - Kickers Offenbach 1:0

1974/75: BORUSSIA MöNCHENGLADBACH - Eintr. Braunschweig 2:0

1975/76: Kickers Offenbach - BORUSSIA MöNCHENGLADBACH 1:1

1978/79: Arminia Bielefeld - HAMBURGER SV 0:0

1980/81: Borussia Mönchengladbach - BAYERN MÜNCHEN 1:4

1995/96: 1860 München - BORUSSIA DORTMUND 2:2

1996/97: BAYERN MÜNCHEN - VfB Stuttgart 4:2

1997/98: 1. FC KAISERSLAUTERN - VfL Wolfsburg 4:0

2005/06: 1. FC Kaiserslautern - BAYERN MÜNCHEN 1:1

2015/16: FC Ingolstadt - BAYERN MÜNCHEN 1:2

Letzter Spieltag:

1964/65: 1. FC Nürnberg - WERDER BREMEN 2:3

1965/66: 1860 MÜNCHEN - Hamburger SV 1:1

1966/67: EINTRACHT BRAUNSCHWEIG - 1. FC Nürnberg 4:1

1970/71: Eintracht Frankfurt - BORUSSIA MöNCHENGLADBACH 1:4

1971/72: BAYERN MüNCHEN - Schalke 04 5:1

1976/77: Bayern München - BORUSSIA MöNCHENGLADBACH 2:2

1977/78: FC St. Pauli - 1. FC KÖLN 0:5

1979/80: BAYERN MÜNCHEN - Eintracht Braunschweig 2:1

1981/82: HAMBURGER SV - Karlsruher SC 3:3

1982/83: Schalke 04 - HAMBURGER SV 1:2

1983/84: VFB STUTTGART - Hamburger SV 0:1

1984/85: Eintracht Braunschweig - BAYERN MÜNCHEN 0:1

1985/86: BAYERN MÜNCHEN - Borussia Mönchengladbach 6:0

1990/91: 1. FC Köln - 1. FC KAISERSLAUTERN 2:6

1991/92: Bayer Leverkusen - VFB STUTTGART 1:2

1992/93: VfB Stuttgart - WERDER BREMEN 0:3

1993/94: BAYERN MÜNCHEN - Schalke 04 2:0

1994/95: BORUSSIA DORTMUND - Hamburger SV 2:0

1999/00: BAYERN MÜNCHEN - Werder Bremen 3:1

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.