Pokalspiel in Dortmund

BVB-Aufstellung gegen Ingolstadt: Leistungsträger fehlt im DFB-Pokal

Marco Rose denkt nach.
+
BVB-Trainer Marco Rose muss in der Aufstellung gegen den FC Ingolstadt erneut rotieren.

Der BVB trifft im DFB-Pokal in der zweiten Runde auf den FC Ingolstadt. Gegen die Schanzer muss Marco Rose in der Aufstellung rotieren.

Dortmund - Die Verletztenliste bei Borussia Dortmund ist schon jetzt überaus lang. Doch es kommt jetzt wohl noch schlimmer, denn Marco Rose muss weiter umbauen. RUHR24* verrät, dass bei der BVB-Aufstellung gegen Ingolstadt ein Leistungsträger fehlt und im DFB-Pokal wohl nicht spielen wird.

Die Personallage wird also nochmals dünner. *RUHR24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.