Party im Pott

BVB Pokalfeier 2017: Korso von Borussia Dortmund heute live im TV und Live-Stream

+
Kuss für den Pokal: Marco Reus (links) und Pierre-Emerick Aubameyang knutschen den Pott.

Am heutigen Sonntag steigt die Pokalfeier 2017 des BVB. So sehen Sie den Korso von Borussia Dortmund heute live im TV und Live-Stream.

Update vom 17. August 2017: Spieltag Nummer 1 steht in der neuen Bundesliga-Saison an. Und da empfangen die Wölfe schwarz-gelben Besuch. Wir verraten Ihnen, wie Sie das SpielVfL Wolfsburg gegen Borussia Dortmund live im TV und Live-Stream sehen.

Update vom 11. August 2017: Am liebsten würde Borussia Dortmund den Titel ja verteidigen. Und in der 1. Runde des DFB-Pokals 2017/2018 wartet schon die erste Hürde: ein Amateurverein namens 1. FC Rielasingen-Arlen. Wie Sie das Match des BVB live verfolgen können, erfahren Sie hier.

Dortmund - Der Pott kommt in den Pott! Pokalsieger Borussia Dortmund fährt am heutigen Sonntag auf  einem Truck durch Dortmund. 250.000 Menschen - eine Viertelmillion BVB-Fans - werden werden zur Pokalfeier in der Ruhrmetropole erwartet. Seit 2012 hat Borussia Dortmund keinen Titel mehr geholt.

Nach fünf Jahren zelebrieren die Schwarz-Gelben heute wieder den Sieg im Finale des DFB-Pokals. Damals demütigte der BVB den FC Bayern mit 5:2 im Finale in Berlin. Am Samstag besiegten die Borussen die Frankfurter Eintracht mit 2:1 im Olympiastadion

Keine Frage: Die Pokalfeier am heutigen Sonntag wird ein Fußball-Großereignis im Pott. Ab etwa 15.30 Uhr soll der Pokalsieger-Korso durch Dortmund rollen. Auf einem MAN-Truck präsentieren Aubameyang, Reus, Schmelzer & Co. den Pokal den BVB-Fans. „Wir haben ausgelassen mit dem ganzen Staff gefeiert“, erzählt Torwart Roman Bürki im Interview mit der BVB-Homepage und betont: „Ich hoffe, so geht es jetzt weiter.“ Darauf kann er sich mit Sicherheit verlassen. Die BVB-Fans werden ihren Pokalhelden heute vermutlich einen Mega-Empfang bereiten. Unklar ist, ob Helene Fischer, die im Pokalfinale ausgebuht wurde, auch bei der Siegesfeier auftritt. Ihr schlug der Hass der Eintracht-Fans entgegen. Fischer gilt als BVB-Anhängerin (was sie aber im „Sportschau Club“ nach dem Finale relativierte).

Los geht die Pokalfeier um etwa 15.30 Uhr an der Westfalenhütte. Der Korso mit den Pokalsiegern von Borussia Dortmund soll gegen 16.09 Uhr auf dem Borsigplatz eintreffen. Endpunkt der Feier ist gegen 18.39 Uhr am Wall/Grafenhof.

Natürlich wir der Sieger-Korso auch im Fernsehen übertragen. Zudem gibt es mehrere Streaming-Angebote. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Pokalfeier von Borussia Dortmund heute live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

Diese Karte zur Pokalfeier vom Borussia Dortmund hat der BVB auf seiner Facebook-Seite veröffentlicht.

Pokalsieger-Empfang von Borussia Dortmund heute live im TV im Ersten

Ebenso wie das Pokalfinale zeigt heute auch die ARD den Pokalsieger-Empfang von Borussia Dortmund. Das Erste berichtet heute live ab 15.50 Uhr aus Dortmund. Claus Lufen moderiert die Live-Übertragung auf dem Borsigplatz. Ihm zur Seite stehen BVB-Legende Karl-Heinz „Kalle“ Riedle und Comedian und BVB-Fan Johann König. Reporter Marc Schlömer ist in der Dortmunder Innenstadt unterwegs, um die Stimmen der Fans von Borussia Dortmund einzufangen. Die Übertragung im Ersten dauert bis 17.20 Uhr.

Pokalsieger-Empfang von Borussia Dortmund heute live im TV im WDR

Innerhalb der ARD-Anstalt ist der Westdeutsche Rundfunk für die Berichterstattung aus dem Pott zuständig. Und so zeigt der WDR natürlich auch heute die Pokalfeier live im TV. Los geht es um 15.50 Uhr. Die Berichterstattung von „Sport im Westen“ ist dieselbe wie im Ersten. Allerdings dauert die Live-Übertragung im WDR länger als im Ersten, nämlich bis 18.15 Uhr.

Pokalfeier von Borussia Dortmund heute im Live-Stream der ARD

Wer heute das schöne Wetter genießen will und nicht unbedingt vor dem heimischen Fernseher sitzen möchte, kann die Pokalfeier von Borussia Dortmund heute auch im Live-Stream verfolgen. Zum einen gibt es den Live-Stream von "Das Erste", der das TV-Programm 1:1 übernimmt. Diesen Live-Stream zum Empfang des Pokalsiegers in Dortmund kann man über den Webbrowser, also auf jedem PC, Tablet oder Smartphone anschauen.

Speziell für das Streaming auf mobilen Endgeräten wurde die kostenfreie App von "Das Erste" entwickelt. Diese App bietet Usern den Zugriff auf das gesamte Live-Stream-Angebot der ARD. Die App gibt es für Apple-User zum Download bei iTunes. Wer ein Android-Gerät besitzt, findet die Gratis-App im Google Play Store. Wer ein Windows-Phone sein Eigen nennt, findet die App mit dem Live-Stream vom Pokalsieger-Empfang bei Microsoft.

Hinweis: Der Live-Stream der ARD ist nur in Deutschland frei empfangbar, im Ausland leider nicht. Heißt also: Am Ballermann oder am Gardasee kann man ihn nicht sehen. Eigentlich. Denn es gibt eine Möglichkeit, den ARD-Live-Stream auch im Ausland aufzurufen. Und zwar indem man das sogenannte „Geoblocking“ umgeht. Hierfür muss man auf seinem Rechner ein VPN (Virtual Private Network) einrichten und sich anschließend eine deutsche IP-Adresse zuweisen lassen. Beliebte Dienste für die Umgehung des „Geoblocking“ sind Hotspot Shield, IPVanish, vyprVPN und Hide My Ass. Rechtlich befindet man sich dabei in einer Grauzone. Wir haben hier für Sie zusammengefasst, wie ein Rechtsanwalt diesen Trick aus juristischer Sicht beurteilt.

Wichtig: Achten Sie beim Verfolgen des Live-Streams der Pokalfeier auch heute wieder auf eine stabile WLAN-Vernbindung. Da Streams eine hohe Datenmenge verbrauchen, könnte das Datenvolumen ihres Mobilfunkvertrages andernfalls schnell aufgebraucht sein. Wer dann noch schnell von unterwegs aus im Netz surfen möchte, muss ein zusätzliches Datenkontingent kaufen.

Pokalfeier von Borussia Dortmund: WDR überträgt heute im Live-Stream

Wie das gesamte Programm des WDR wird heute auch der Pokalsieger-Empfang von Borussia Dortmund via Live-Stream übertragen. Den Live-Stream in der WDR-Mediathek kann man über den Webbrowser auf jedem PC, Laptop, Tablet, Smartphone und natürlich auch auf dem Smart-TV verfolgen. 

Speziell für das Streaming auf mobilen Endgeräten gibt es die kostenlose WDR-App. Wer ein Apple-Gerät besitzt, kann diese bei iTunes herunterladen. Android-Nutzer finden die App mit dem Live-Stream zur Pokalfeier von Borussia Dortmund im Google Play Store.

Pokalsieger-Empfang von Borussia Dortmund heute im Livestream bei BVB total

Auch „BVB total!“, die Videoplattform von Borussia Dortmund im Internet, berichtet im Live-Stream vom BVB-Jubelkorso. Die Übertragung startet gegen 15.15 Uhr - mit offenem Ende. Der Live-Stream vom Pokalsieger-Empfang läuft auf der BVB-Homepage sowie bei Youtube und auf Facebook. Alle Live-Streams kann man über den Webrowser auf dem PC, Laptop, Tablet oder Smaprtphone verfolgen.

BVB-Urgestein Norbert Dickel, der Pokalheld von 1989, meldet sich mit Interviews vom MAN-Truck. Danny Fritz und Boris Rupert führen durch die Sendung.

fro

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.