Spieler fällt verletzt aus

BVB: Verletzung von Offensiv-Juwel viel schlimmer – Rückkehr nicht in Sicht

Erling Haaland (l.) und Giovanni Reyna beim Training des BVB.
+
Ein Offensiv-Juwel des BVB hat mit einer hartnäckigen Verletzung zu kämpfen.

Der BVB muss noch länger auf ein Offensiv-Juwel verzichten. Die Verletzung des Spielers ist deutlich komplizierter als zunächst vermutet.

Dortmund - Borussia Dortmund hat derzeit zahlreiche Ausfälle in der Offensive zu verkraften. RUHR24* erfuhr: Die Verletzung eines BVB-Juwels ist jetzt doch viel schlimmer als befürchtet.

Der Spieler wird Borussia Dortmund noch länger fehlen. Besonders bitter: Laut Trainer Marco Rose ist eine Rückkehr „nicht in Sicht“. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.