Bekanntgabe der UEFA

Fix: Hier findet das Champions-League-Finale 2019 statt

+
Das Objekt der Begierde: der Champions-League-Pokal

2018 findet das Endspiel der Königsklasse bekanntlich im Olympiastadion von Kiew statt. Wie die UEFA am Mittwoch bekannt gab, findet das Finale ein Jahr später in Spanien statt.

Nyon - Das Finale der Champions League am 1. Juni 2019 wird in Madrid stattfinden. Das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union mit DFB-Präsident Reinhard Grindel vergab das Endspiel bei seinem Treffen am Mittwoch in Nyon in das Estadio Metropolitana von Erstligist Atlético. Zuletzt wurde das Finale der Königsklasse 2010 in der spanischen Metropole ausgetragen, im Estadio Santiago Bernabéu von Real setzte sich Inter Mailand mit 2:0 gegen den FC Bayern München durch.

Das aserbaidschanische Baku ging als zweiter Bewerber für den Champions-League-Showdown in zwei Jahren zwar leer aus, darf aber das Finale der Europa League am 29. Mai 2019 ausrichten. Der Super Cup zwischen dem Sieger der Champions League und der Europa League findet dann im Stadion von Besiktas in Istanbul statt. Das Frauen-Finale der Champions League wurde an Budapest vergeben.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.