Brasilien-Star

Coutinho verlängert Vertrag beim FC Liverpool

+
Philippe Coutinho unterschrieb in Liverpool einen langfristigen Vertrag. Foto: Adam Davy

Liverpool (dpa) - Trainer Jürgen Klopp kann beim FC Liverpool langfristig mit Mittelfeld-Star Philippe Coutinho planen. Der brasilianische Fußball-Nationalspieler unterschrieb einen neuen Vertrag bei den Reds, wie der Premier-League-Club mitteilte.

Zur Laufzeit des neuen Kontrakts machte der Club des früheren BVB-Trainers keine Angaben. Medienberichten zufolge soll Coutinho einen Fünf-Jahres-Vertrag bis 2022 unterzeichnet haben.

"Ich habe einen neuen Vertrag unterschrieben, weil es für mich eine große Ehre ist, hier zu spielen", erklärte der 24-Jährige, der zuletzt mit dem FC Barcelona in Verbindung gebracht worden war. Klopp bezeichnete den neuen Vertrag für seinen Spielmacher als "wundervolle Nachrichten". "Er weiß, dass er seine Träume und Ambitionen hier in Liverpool erfüllen kann. Das ist ein großes Statement", sagte er. Coutinho war 2013 von Inter Mailand zum FC Liverpool gewechselt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.