Pressestimmen aus Brasilien: Viel Ärger für die Selecao!

1 von 40
Deutschland schlägt erstmals nach 18 Jahren Rekordweltmeister Brasilien mit 3:2. Bastian Schweinsteiger sorgte per Elfer für die Führung. Der überragende Mario Götze legte das 2:0 nach. Nach dem zwischenzeitlichen 1:2-Anschlusstreffer für Brasilien, machte Andre Schürrle mit dem 3:1 alles klar. Zum 3:2-Endstand traf der brasilianische Superstar Neymar.
2 von 40
Wir zeigen, was die brasilianischen Medien nach der Niederlage ihrer Selecao schreiben.
3 von 40
Folha de Sao Paulo: „Brasilien hat verlernt, die großen des Weltfußballs zu besiegen. Im ersten Spiel nach dem Fiasko bei der Copa America (...) wurde Brasilien vom germanischen Team weitestgehend beherrscht.“
4 von 40
Estadao: „Brasilien von Mano enttäuscht erneut. Exakt ein Jahr nach seinem Debüt auf der Kommandobrücke der brasilianischen Auswahl kann Mano Menezes immer noch nicht im Amt zu überzeugen."
5 von 40
O Globo: „Die brasilianische Auswahl weiß in der Ära Mano Menezes weiter nicht, wie es sich anfühlt, einen großen Rivalen zu besiegen.“
6 von 40
Zero Hora: „Ein enttäuschendes Ergebnis, eine Leistung weit unter den Erwartungen.“
7 von 40
Jornal do Brasil: „Brasilien bleibt unter Mano Menezes weiter eine überzeugende Leistung schuldig.“
8 von 40
Lance: „Die Deutschen gaben Brasilien Unterricht, wie man ein Team mit der Mischung von jungen Talenten und Erfahrung erneuert.“
9 von 40
Gazeta Esportiva: „Die Selecao setzt die Serie schlechter Ergebnisse unter Mano Menezes fort.“

Deutschland schlägt Brasilien mit 3:2! Die Bilder zum Spiel

Weitere Fotostrecken des Ressorts

VfB feiert ausgelassen - Macht Terodde den Abflug?
Stuttgart - Fast 100 000 Anhänger feierten Zweitligameister VfB Stuttgart und seine Aufstiegshelden. Für kleinere …
VfB feiert ausgelassen - Macht Terodde den Abflug?
Video: Ancelotti bittet Anastacia zum Tanz - wilde Bayern-Party
Ein Sieg zum Abschluss gegen Freiburg, die Übergabe der Schale nach dem Abpfiff, Meisterfeier auf dem Marienplatz - und …
Video: Ancelotti bittet Anastacia zum Tanz - wilde Bayern-Party