Viertelfinal-Duelle

DFB-Pokal: ARD zeigt Bayern und Dortmund live

Frankfurt/Main - Die DFB-Pokal-Viertelfinalspiele von Bayern München und Borussia Dortmund werden live im Free-TV in der ARD übertragen. Auch die genauen Ansetzungen stehen damit fest.

Die ARD wird im DFB-Pokal-Viertelfinale die Partien zwischen den Bundesligisten Borussia Dortmund und 1899 Hoffenheim am 7. April sowie Bayer Leverkusen und Titelverteidiger Bayern München am 8. April live übertragen. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag mit. Beide Spiele beginnen jeweils um 20.30 Uhr.

Die anderen zwei Spiele wurden ebenfalls vom DFB terminiert. Eröffnet wird die Runde der letzten Acht am 7. April (19.00 Uhr) mit der Partie VfL Wolfsburg gegen den SC Freiburg. Am 8. April spielt ab 19.00 Uhr Drittligist Arminia Bielefeld gegen Borussia Mönchengladbach. Der Bezahlsender Sky überträgt alle Begegnungen live.

dpa

 

Rubriklistenbild: © dpa

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.