Drei deutsche Partien

Diese Champions-League-Spiele überträgt das ZDF live

+
Gewohntes Bild: Bayern jubelt gegen Arsenal.

Mainz - Drei von vier Achtelfinalspielen mit deutscher Beteiligung in der Fußball-Champions-League werden mittwochs live im ZDF übertragen.

Zunächst wird am 15. Februar das Hinspiel von Rekordmeister Bayern München gegen den FC Arsenal original ausgestrahlt, ebenso gezeigt werden die Rückspiele zwischen Borussia Dortmund und Benfica Lissabon (8. März) sowie zwischen Bayer Leverkusen und Atlético Madrid (15. März).

Da das ZDF nur Mittwochspiele live senden darf, wird die Übertragung am 22. Februar ohne deutsche Beteiligung sein. Zur Auswahl stehen die Begegnungen FC Sevilla gegen den englischen Meister Leicester City und FC Porto gegen Sami Khediras Klub Juventus Turin.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.