Starkes Comeback mit 45

Video: Van der Sar hält Elfer bei Viertliga-Comeback

Noordwijk - Das niederländische Torwart-Idol Edwin van der Sar hat bei seinem Ein-Spiel-Comeback in der vierten Liga seine alte Klasse gezeigt.

Beim 1:1 mit seinem Jugendverein VV Noordwijk gegen die Jodan Boys parierte der 45-Jährige am Samstag einen Elfmeter - fünf Jahre nach seinem letzten Profi-Spiel für Manchester United.

Van der Sar hatte zwischen 1985 und 1990 in Noordwijk zwischen den Pfosten gestanden. Der 130-malige Nationalspieler (niederländischer Rekord) gewann anschließend mit Ajax Amsterdam und ManUnited die Champions League und je vier Meistertitel. Seine Karriere beendete er 2011 nach dem verlorenen Champions-League-Finale mit Manchester gegen den FC Barcelona (1:3).

Am Samstag half er seinem alten Verein aus, weil der einzige Torhüter verletzt war.

SID

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.