Fußball-Bundesliga

Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen: So sehen Sie das Spiel live

+
Eintracht Frankfurt empfängt am achten Spieltag der Fußball-Bundesliga Bayer Leverkusen. 

Achter Spieltag der Fußball-Bundesliga. Eintracht Frankfurt empfängt Bayer Leverkusen. Anpfiff ist am Freitag um 20.30 Uhr. So sehen Sie das Spiel live im TV und im Live-Stream.

Frankfurt - Nach der Länderspielpause wartet auf Eintracht Frankfurt bereits am Freitag der nächste Gegner in der Bundesliga. Bayer Leverkusen ist zu Gast im heimischen Waldstadion. Damit beginnen für die SGE gleichzeitig die Wochen der Wahrheit, denn bis zum 10. November müssen die Hessen insgesamt sieben Pflichtspiele bestreiten – eine Mammutaufgabe. 

Die Frankfurter belegen derzeit mit elf Punkten den neunten Tabellenplatz, während die Rheinländer mit 14 Punkten Platz sieben belegen. Mit einem Sieg über Leverkusen könnte die Eintracht also wieder mit den Leverkusenern gleich ziehen und so den Anschluss an die oberen Tabellenplätze halten. Denn das erklärte Ziel von Eintracht Frankfurt ist, auch in der kommenden Saison international zu spielen. 

Offensive Ausrichtung bei Bayer Leverkusen – Werkself verliert erst ein Spiel in der laufenden Saison 

Bayer-Trainer Peter Bosz ist für eine offensive Ausrichtung und eine attraktive Spielweise bekannt. Deshalb musste sich Bayer Leverkusen in dieser Saison bisher nur bei Borussia Dortmund geschlagen geben. Vier Mal gewannen die Rheinländer, drei Mal teilten sie sich die Punkte mit der gegnerischen Mannschaft. Mit  Volland, Bellarabi, Bailey, Havertz, Amiri und Demirbay haben die Leverkusener enorm viel Dynamik, Schnelligkeit und Spielstärke in der Offensive zu bieten. 

Eintracht Frankfurt: Bas Dost wieder fit – SGE gegen Bayer Leverkusen live

Eintracht Frankfurt will sich dadurch aber nicht verunsichern lassen und selbst mit Qualität und der Unterstützung der eigenen Fans punkten. Die Hessen können dabei wieder auf Torjäger Bas Dost zurückgreifen, der zuletzt gegen Werder Bremen aufgrund muskulärer Probleme fehlte. 

Anpfiff der Bundesliga-Partie Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen ist am Freitag, 18. Oktober 2019, um 20.30 Uhr. Wir haben für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie das Spiel live im TV und im Live-Stream sehen können. 

Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen: Bundesliga live bei DAZN 

  • Der bezahlpflichtige Online-Streaming-Dienst DAZN überträgt das Bundesliga-Spiel von Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen am 18. Oktober 2019 live und in voller Länge. 
  • Die Übertragung beginnt am Freitag, 18. Oktober 2019, um 20.30 Uhr, Anpfiff ist um 20.30 Uhr. 
  • Derzeit bietet DAZN sein Abonnement nach einem kostenlosen Probemonat zum Preis von 11,99 Euro im Monat.
  • Ein Jahresabo gibt es für 119,99 Euro
  • Die DAZN-App gibt es für Apple-Geräte und Android-Geräte.
  • Erste Bilder des Spiels im Free-TV gibt es erst am Samstag ab 18.30 Uhr in der ARD-Sportschau oder um 22 Uhr im ZDF-Sportstudio zu sehen

Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen im Klub-TV

Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen: Das Bundesliga-Spiel im Live-Ticker

Wie schlägt sich Eintracht Frankfurt im Spiel gegen Bayer Leverkusen? Lesen Sie unseren Live-Ticker zum Spiel*. 

Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen: Voraussichtliche Aufstellung

Eintracht Frankfurt: Rönnow - Touré, Hasebe, Hinteregger - Rode, da Costa, Kostic, Sow, Kamada - Paciencia, Silva

Bayer Leverkusen: Hradecky - Tah, S. Bender, L. Bender, Wendell - Baumgartlinger, Weiser, Amiri, Havertz, Bellarabi - Volland

Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen: Schiedsrichter und Stadion

Das Spiel findet am Freitag, 18. Oktober 2019, im Waldstadion (Commerzbank-Arena) in Frankfurt statt. Die Spielstätte von Eintracht Frankfurt fasst 51.500 Zuschauer. Gegen Bayer Leverkusen wird die WM-Arena ausverkauft sein. 

*fr.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.