1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

Verlobte Goulart stiehlt Eintracht-Star Trapp die Show beim Ballon d’Or

Erstellt:

Von: Sascha Mehr

Kommentare

Kevin Trapp von Eintracht Frankfurt mit Partnerin Izabel Goulart.
Kevin Trapp von Eintracht Frankfurt mit Partnerin Izabel Goulart. © IMAGO/JB Autissier

Kevin Trapp hat durch seine starken Leistungen eine Spitzenplatzierung beim Ballon d’Or erreicht und ist bester deutscher Torhüter.

Frankfurt - Reichlich Prominenz versammelte sich am Montagabend (17. Oktober) im Pariser Théâtre du Châtelet. Der Ballon d’Or stand an, bei dem der Weltfußballer des Jahres gewählt wird. Zahlreiche Top-Stars fanden den Weg zur Veranstaltung, die ein Highlight im Kalender der Fußballer ist. In diesem Jahr gab es einen klaren Favoriten mit Karim Benzema, der eine überragende Saison spielte und mit Real Madrid die Champions League gewann. Es war keine Überraschung, dass er am Ende mit dem Ballon d’Or ausgezeichnet wurde. „Es war ein Kindheitstraum von mir. Ich bin damit in meinem Kopf aufgewachsen. Es hat mich motiviert, weil ich Vorbilder in meinem Leben hatte wie Zizou und Ronaldo“, sagte Benzema.

Eintracht Frankfurt: Trapp beim Ballon d’Or

Neben dem Ballon d’Or, dem Ballon d’Or féminin, der Kopa-Trophäe und Müller-Trophäe wurde auch der beste Torhüter des Jahres mit der Jaschin-Trophäe ausgezeichnet. Einer der nominierten Keeper war Kevin Trapp von Eintracht Frankfurt, der mit seinem Klub die Europa League gewinnen konnte und großen Anteil am Erfolg hatte. Auch hier sicherte sich mit Thibaut Courtois der Favorit die Auszeichnung. Der Teamkollege von Benzema bei Real Madrid war ein entscheidender Spieler beim Triumph in der Champions League.

Kevin Trapp, der mit Partnerin Izabel Goulart zur Verleihung erschien, erreichte einen guten sechsten Platz. Vor ihm platziert waren nur Alisson Ramsés Becker (FC Liverpool, Platz zwei), Ederson (Manchester City, Platz drei), Edouard Mendy (FC Chelsea, Platz vier) und Mike Maignan (AC Mailand, Platz fünf). Der nächste deutsche Torhüter war Manuel Neuer vom FC Bayern München, der es auf Platz sieben schaffte.

Eintracht Frankfurt: Trapp in Begleitung seiner Verlobten Izabel Goulart

Kevin Trapp nahm wegen der Veranstaltung nicht am Abschlusstraining vor dem DFB-Pokal-Spiel bei den Stuttgarter Kickers teil. „Kevin ist auf der Torwart-Nominiertenliste für die Auszeichnung Ballon d’Or. Das hat er sich verdient, deshalb hat er dafür frei bekommen“, so Eintracht-Coach Oliver Glasner. Auf dem roten Teppich stahl ihm aber seine Verlobte Izabel Goulart die Show. Kevin Trapp und Izabel Goulart sind seit mehr als sechs Jahren in einer Beziehung und inzwischen auch verlobt. Eine Hochzeit gab es allerdings noch nicht.

Unterdessen zündete Eintracht Frankfurt gegen ein völlig überfordertes Bayer Leverkusen ein Feuerwerk und untermauerte mit 5:1 die eigenen Ansprüche. Auf ihre geballte Offensivkraft kann sich Eintracht Frankfurt blind verlassen – Stürmer Kolo Muani wie einst Tony Yoboah. (smr)

Auch interessant

Kommentare