„Es ist beeindruckend ...“ 

FC Augsburg verlängert Vertrag mit Callsen-Bracker

Schon sechs Jahre ist Jan-Ingwer Callsen-Bracker in der Fuggerstadt aktiv.Jetzt kommt mindestens noch eines dazu. Der Manager ist erfreut.

Augsburg - Der FC Augsburg hat den Vertrag mit Abwehrroutinier Jan-Ingwer Callsen-Bracker um ein Jahr bis zum Sommer 2018 verlängert. Dies teilte der Fußball-Bundesligist am Dienstag mit. Callsen-Bracker war im Januar 2011 von Borussia Mönchengladbach zu den Fuggerstädtern gewechselt. Wegen einer langwierigen Sprunggelenkverletzung absolvierte der 32-Jährige in der vergangenen Saison nur ein Bundesligaspiel.

„Es ist beeindruckend, wie sich Jan nach seiner schweren Verletzung zurückgekämpft hat. Es freut mich, dass er schon in der letzten Saison sein Comeback feiern konnte und nun die komplette Vorbereitung wieder mit dem Team bestreiten kann“, sagte Manager Stefan Reuter.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.