Rückkehr vor der Champions League

FC Bayern: Alonso und Badstuber wieder im Training

+
Xabi Alonso ist zurück im Training. 

München - Gute Nachrichten für alle Bayern-Fans. Die angeschlagenen Xabi Alonso und Holger Badstuber kehrten am Sonntag auf den Trainingsplatz zurück.

Der deutsche Fußball-Rekordmeister Bayern München kann im Champions-League-Spiel gegen Atletico Madrid am Dienstag (20.45 Uhr/Sky) personell fast aus dem Vollen schöpfen. Der zuletzt angeschlagene Xabi Alonso kehrte am Sonntag ebenso ins Training zurück wie der erkrankte Holger Badstuber. Während Verteidiger Badstuber wieder mit dem Team übte, absolvierte Mittelfeldmann Alonso eine individuelle Einheit auf dem Rasen. Trainer Carlo Ancelotti musste damit nur noch auf die verletzten Kingsley Coman und Julian Green verzichten.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.