1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

Fan-Ansturm beim FC Bayern: Zwei Trikots werden gefeiert – eine Rückennummer besonders begehrt

Erstellt:

Von: Philipp Kessler, Manuel Bonke

Kommentare

Die FC-Bayern-Fans reißen sich aktuell um die neuen Trikots. Besonders Mané-, Müller- und Musiala-Trikots stehen hoch im Kurs.

München - Selten waren die Trikots des FC Bayern so begehrt wie aktuell. Einerseits hängt dies natürlich mit den starken Leistungen des Rekordmeisters zum Saison-Auftakt zusammen. Andererseits mit der Optik der Shirts. Vor allem das weiß-goldene Auswärts- und das Champions-League-Trikot im Schafkopf-Design kommen bei den Anhängern super an. Und zwar so, dass die neue Arbeitswäsche teilweise in den Fanshops bereits ausverkauft ist. Auch tz.de berichtet darüber.

FC Bayern: Mané-Trikot ist besonders begehrt

„Die Nachfrage bei unseren drei Trikots ist in dieser Saison noch einmal deutlich höher als in den vergangenen Jahren. Das führt dazu, dass einzelne Größen leider zwischenzeitlich immer wieder vergriffen sind“, verrät Bayerns stellvertretender Vorstandsvorsitzender Jan-Christian Dreesen (54), der neben den Finanzen auch für das Merchandising verantwortlich ist, im Gespräch mit der tz.

Er verspricht: „Wir arbeiten aber intensiv daran, dass alle unsere Fans die Trikots bekommen, die sie haben möchten.“ Das begehrteste Trikot ist aktuell das von Neuzugang Sadio Mané (30/kam aus Liverpool) mit der Nummer 17. „Das freut uns sehr, ist es doch eine Bestätigung, dass mit ihm ein Weltstar nach München gekommen ist, der sportlich sofort alle Erwartungen erfüllt und insgesamt ein absoluter Sympathieträger ist“, betont Dreesen.

FC Bayern: Auch Müller- und Musiala-Trikots sind Bestseller

Neben dem Trikot von Thomas Müller (32), das seit Jahren ein Bestseller ist, sind vor allem die Leiberl mit der Rückennummer 42 gefragt. Dreesen: „Ebenfalls ein Renner bei unseren Fans ist das Trikot von Jamal Musiala, der mit seinen starken Auftritten zum Saisonstart begeistert und auch neben dem Platz vor allem bei den jungen Anhängern super ankommt.“

Auch interessant

Kommentare