1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

Transfer-Alptraum für FC Bayern: Superstar forciert plötzlich Wechsel nach Spanien

Erstellt:

Von: Sascha Mehr

Kommentare

Robert Lewandowski (r.) vom FC Bayern München.
Robert Lewandowski (r.) vom FC Bayern München. (Archivbild) © IMAGO/Moritz Mueller

Ein Star des FC Bayern München soll sich entschieden haben, den Verein im Sommer verlassen zu wollen. Sein Ziel ist ein europäischer Top-Klub.

München Neben der Suche nach einem Süle-Nachfolger, muss Salihamidzic vor allem versuchen, die eigenen Leistungsträger zu halten. Manuel Neuer, Thomas Müller, Serge Gnabry und Robert Lewandowski haben alle einen gültigen Vertrag bis zum 30. Juni 2023. Der FC Bayern München will das Quartett, das bei Trainer Julian Nagelsmann gesetzt ist, unbedingt länger an den Klub binden. Bislang konnte aber noch kein Vollzug gemeldet werden bezüglich Vertragsverlängerungen.

FC Bayern: Lewandowski vor dem Absprung?

Robert Lewandowski liegt nicht einmal ein unterschriftsreifes Verlängerungsangebot vor. Der FC Bayern München lässt sich Zeit und spielt mit dem Feuer, denn wie lange geduldet sich der Torjäger noch? Sollte es zwischen Spieler und Klub zu keiner Einigung kommen, müsste der deutsche Rekordmeister den 33-Jährigen im Sommer verkaufen, bevor er den Verein ein Jahr später ablösefrei verlässt.

Die spanische Zeitung Sport berichtet, dass Robert Lewandowski den FC Bayern München nach der laufenden Saison verlassen will. Ziel des Polen ist demnach der FC Barcelona, der starkes Interesse an einer Verpflichtung hat. Die Chancen der Katalanen stehen dabei nicht schlecht, denn Lewandowski-Berater Pini Zahavi pflegt ein sehr enges Verhältnis zu Barcelona-Präsident Joan Laporta. Dieses möchte der Klub im Sommer nutzen, um den Stürmer nach Spanien zu locken.

FC Bayern München: Lewandowski favorisiert Verbleib

Die Bild-Zeitung meldet, dass Lewandowski noch immer einen Verbleib beim FC Bayern München favorisiert, doch wenn sich der Klub zu lange mit einem Vertragsangebot Zeit lässt, könnte der polnische Torjäger den wohl letzten großen Vertrag seiner Karriere beim FC Barcelona unterschreiben.

Unterdessen hat der FC Bayern München einen Offensivspieler aus England im Visier. Wird er der Nachfolger von Serge Gnabry? Ein Neuzugang könnte den FC Bayern München bereits wieder verlassen. Der Spieler denkt über einen Abgang im Sommer nach. (smr)

Auch interessant

Kommentare