1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

FC Bayern München vor Transfer von Stürmerstar - für 50 Millionen Euro?

Erstellt:

Von: Sascha Mehr

Kommentare

Wechselt Jonathan David zum FC Bayern München?
Wechselt Jonathan David zum FC Bayern München? © IMAGO/Matthieu Mirville

Der FC Bayern München könnte im kommenden Sommer einen namhaften Angreifer verpflichten, muss dafür aber ganz tief in die Tasche greifen.

München - Eric Maxim Choupo-Moting war Spieler des Spiels gegen den SC Freiburg. Bei der Partie gegen den Tabellenzweiten zeigte der einzige Mittelstürmer im Kader des FC Bayern München seine ganze Qualität und hat sich festgespielt in der Anfangself. Der Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann fehlte in den vergangenen Wochen ein echter Mittelstürmer auf dem Platz, wie die Partie gegen Freiburg zeigte. Die restliche Saison wird Choupo-Moting voraussichtlich regelmäßiger zum Einsatz kommen, zumindest aber mal bis zur WM-Pause.

FC Bayern München: Eric Maxim Choupo-Moting überzeugt im Sturmzentrum

Sportvorstand Hasan Salihamidzic machte vor Kurzem zwar deutlich, dass der FC Bayern München derzeit nicht aktiv nach einem Mittelstürmer sucht, trotzdem reißen die Gerüchte nicht ab. Der deutsche Rekordmeister wird vor allem mit Harry Kane von Tottenham Hotspur und Marcus Thuram von Borussia Mönchengladbach in Verbindung gebracht, nun könnte aber ein weiterer Angreifer im Rennen sein. Laut Medienberichten soll Jonathan David ein Thema an der Säbener Straße sein.

David, kanadischer Nationalspieler und Mannschaftskollege von Alphonso Davies, steht derzeit in Frankreich beim OSC Lille unter Vertrag. In der Vergangenheit wurde er schon mehrfach mit einem Wechsel zum FC Bayern München in Verbindung gebracht, ein Transfer ergab sich aber nicht. Der Pay-TV-Sender Sky berichtet nun, dass der 22-Jährige im kommenden Jahr den Sprung in eine europäische Top-Liga vollziehen will.

FC Bayern München: Kommt Jonathan David im Sommer?

„Ich könnte meinem Freund Alphonso Davies sagen, dass er den Bayern von mir erzählen soll. Ich habe großen Respekt vor dem Weg, den Davies eingeschlagen hat. Er ist ein Vorbild für mich“, sagte der Mittelstürmer bereits im Jahr 2020 in einem Interview. Kommt es nun zu einem Transfer an die Säbener Straße? David steht noch bis Juni 2025 in Lille unter Vertrag und weist einen Marktwert von 45 Millionen Euro auf.

Die Schmerzgrenze der Franzosen soll bei rund 50 Millionen Euro liegen. Eine üppige Summe, aber der erst 22-jährige Mittelstürmer ist längst nicht am Ende seiner Entwicklung und könnte seinen Marktwert in Zukunft deutlich steigern. In der aktuellen Saison kommt Jonathan David auf neun Tore und zwei Vorlagen in elf Spielen für Lille - eine beachtliche Quote. Auch deshalb steht ein Wechsel zum FC Bayern München im Raum.

Unterdessen kassiert der FC Bayern München offenbar einen überraschenden Korb auf dem Transfermarkt, denn der FC Chelsea schnappt einen Wunschspieler weg. Nicht nur die Fans waren nach dem Sieg gegen Freiburg auf Wolke sieben. Auch die Bayern-Akteure ließen ihren Gefühlen am Rande des Spiels freien Lauf. (smr)

Auch interessant

Kommentare