Vorsichtsmaßnahme

Bayern schonen Robben gegen Darmstadt - Lahm fehlt ebenfalls

+
Arjen Robben muss eine Pause einlegen. 

München - Der FC Bayern reist ohne Flügelflitzer Arjen Robben zum Auswärtsspiel nach Darmstadt. 

Im vorletzten Spiel vor der Winterpause gastiert der FC Bayern bei Darmstadt 98. Im Fernduell mit RB Leipzig brauchen die Münchner einen Sieg, um die Tabellenführung zu verteidigen, da die Sachsen am Vortag bei Herta BSC gewannen. 

Dabei müssen die Münchner allerdings nicht nur auf den verletzten Jérôme Boateng verzichten, sondern auch auf Arjen Robben. Der Holländer leidet an muskulären Problemen, vergangenen Woche ließ er mehrere Trainingseinheiten ausfallen oder trainierte individuell. 

Vermutlich will Trainer Carlo Ancelotti Robben auch im Hinblick auf das letzte Vorrundenspiel schonen. Am Mittwoch empfangen die Bayern RB Leipzig zum Spitzenspiel um die Herbstmeisterschaft. 

Kurzfristig fiel auch Kapitän Philipp Lahm gegen Darmstadt aus. Der Kapitän habe leichte Probleme beim Aufwärmen gehabt, teilten die Münchner vor der Partie in der Fußball-Bundesliga am Sonntag mit.

sr  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.