Der 6. Bundesliga-Spieltag in Bildern

1 von 45
FC Schalke 04 - VfL Wolfsburg (1:2): Wolfsburg-Trainer Armin Veh traf auf seinen Vorgänger Felix Magath.
2 von 45
Die Punkte gingen nach Wolfsburg.
3 von 45
Das ist vor allem ihm zu veranken: Edin Dzeko traf doppelt.
4 von 45
Felix Magath versuchte es noch mit zwei offensiven Einwechselspielern, doch auch Kevin Kuranyi und Halil Altintop trafen nicht. Lediglich Höwedes war für Schalke erfolgreich.
5 von 45
2:1, Meister Wolfsburg kommt langsam wieder in Fahrt.
6 von 45
Borussia Mönchengladbach - 1899 Hoffenheim (2:4): Sechs Treffer in einem Spiel - so etwas bedeutet für die Zuschauer ein Spektakel, für Trainer wie Michael Frontzeck ein Ärgernis.
7 von 45
Erst schienen die Gladbacher auf Siegeskurs: Hier bejubeln sie ihr 2:0!
8 von 45
Doch dann kam Hoffenheim: Erst mit dem 2:1 durch Salihovic
9 von 45
Ibisevic holt den Ball aus dem Netz. Schließlich wollten die Hoffenheimer mehr. Und bekamen mehr! Maicosuel (86.), Obasi (89.) und Demba Ba (90.+1) trafen zum 4:2 für Hoffenheim.

München - Am 6. Bundesliga-Spieltag hat Wolfsburg-Trainer Armin Veh seinen Vorgänger Felix Magath (jetzt Schalke) besiegt und Köln seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Die Bilder.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Bilder: Deutschland baut gegen Frankreich Ungeschlagen-Serie aus
Die deutsche Nationalmannschaft hat das Länderspiel-Jahr 2017 mit einem Remis gegen Frankreich beendet. Dadurch baute …
Bilder: Deutschland baut gegen Frankreich Ungeschlagen-Serie aus
Diese Stars verpassen die WM 2018
David Alaba, Arjen Robben, Arturo Vidal, Pierre-Emerick Aubameyang - das sind nur einige Stars, welche die WM 2018 in …
Diese Stars verpassen die WM 2018