Robben ist zurück!

1 von 9
Gute Nachrichten für die Niederlande und die Fans des FC Bayern: Arjen Robben ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit und hat sich am Dienstag im Mannschaftstraining von "Oranje" zurückgemeldet. Er war erst am Wochenende verspätet nach Südafrika gereist, nachdem er seine Behandlung beim Physiotherapeut in Rotterdam abgeschlossen hatte.
2 von 9
Gute Nachrichten für die Niederlande und die Fans des FC Bayern: Arjen Robben ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit und hat sich am Dienstag im Mannschaftstraining von "Oranje" zurückgemeldet. Er war erst am Wochenende verspätet nach Südafrika gereist, nachdem er seine Behandlung beim Physiotherapeut in Rotterdam abgeschlossen hatte.
3 von 9
Gute Nachrichten für die Niederlande und die Fans des FC Bayern: Arjen Robben ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit und hat sich am Dienstag im Mannschaftstraining von "Oranje" zurückgemeldet. Er war erst am Wochenende verspätet nach Südafrika gereist, nachdem er seine Behandlung beim Physiotherapeut in Rotterdam abgeschlossen hatte.
4 von 9
Gute Nachrichten für die Niederlande und die Fans des FC Bayern: Arjen Robben ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit und hat sich am Dienstag im Mannschaftstraining von "Oranje" zurückgemeldet. Er war erst am Wochenende verspätet nach Südafrika gereist, nachdem er seine Behandlung beim Physiotherapeut in Rotterdam abgeschlossen hatte.
5 von 9
Gute Nachrichten für die Niederlande und die Fans des FC Bayern: Arjen Robben ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit und hat sich am Dienstag im Mannschaftstraining von "Oranje" zurückgemeldet. Er war erst am Wochenende verspätet nach Südafrika gereist, nachdem er seine Behandlung beim Physiotherapeut in Rotterdam abgeschlossen hatte.
6 von 9
Gute Nachrichten für die Niederlande und die Fans des FC Bayern: Arjen Robben ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit und hat sich am Dienstag im Mannschaftstraining von "Oranje" zurückgemeldet. Er war erst am Wochenende verspätet nach Südafrika gereist, nachdem er seine Behandlung beim Physiotherapeut in Rotterdam abgeschlossen hatte.
7 von 9
Gute Nachrichten für die Niederlande und die Fans des FC Bayern: Arjen Robben ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit und hat sich am Dienstag im Mannschaftstraining von "Oranje" zurückgemeldet. Er war erst am Wochenende verspätet nach Südafrika gereist, nachdem er seine Behandlung beim Physiotherapeut in Rotterdam abgeschlossen hatte.
8 von 9
Gute Nachrichten für die Niederlande und die Fans des FC Bayern: Arjen Robben ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit und hat sich am Dienstag im Mannschaftstraining von "Oranje" zurückgemeldet. Er war erst am Wochenende verspätet nach Südafrika gereist, nachdem er seine Behandlung beim Physiotherapeut in Rotterdam abgeschlossen hatte.
9 von 9
Gute Nachrichten für die Niederlande und die Fans des FC Bayern: Arjen Robben ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit und hat sich am Dienstag im Mannschaftstraining von "Oranje" zurückgemeldet. Er war erst am Wochenende verspätet nach Südafrika gereist, nachdem er seine Behandlung beim Physiotherapeut in Rotterdam abgeschlossen hatte.

Gute Nachrichten für die Niederlande und die Fans des FC Bayern: Arjen Robben ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit und hat sich am Dienstag im Mannschaftstraining von "Oranje" zurückgemeldet.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors
Schon lange hat es in der Europa League nicht mehr ein so spektakuläres Endspiel wie Ajax Amsterdam gegen Manchester …
Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors
VfB feiert ausgelassen - Macht Terodde den Abflug?
Stuttgart - Fast 100 000 Anhänger feierten Zweitligameister VfB Stuttgart und seine Aufstiegshelden. Für kleinere …
VfB feiert ausgelassen - Macht Terodde den Abflug?