Ob sich Neymar und Co. darauf freuen? 

Frankreich folgt der Bundesliga: Nächste Saison mit Videobeweis

+
Neymar und seine Mitspieler bei Paris spielen nächste Jahr unter doppelter Beobachtung. 

In der Bundesliga gibt es ihn schon, nun will ihn auch der französische Fußballverband einführen - den Videobeweis. Ab nächster Saison soll es ihn geben. 

Der Videobeweis wird in Frankreichs Fußball-Meisterschaft zur Saison 2018/19 eingeführt. Das beschlossen die Vereine der Ligue 1 auf der Wintervollversammlung der Liga (LFP) am Donnerstag in Paris. 

Die Franzosen folgen damit dem Beispiel führender Spielklassen in Europa wie der deutschen Bundesliga und der Serie A in Italien. Zeitgleich mit der Ligue 1 führt auch die Primera Division in Spanien den Videobeweis ein.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.