FIFA

Fußball-Club-WM im Februar 2022 in den Emiraten

FIFA
+
Das Logo der FIFA am Hauptsitz des Weltfußballverbandes in Zürich.

Nach der Absage aus Japan soll die Club-WM des Fußball-Weltverbandes FIFA vom 3. bis 12. Februar 2022 in den Vereinigten Arabischen Emiraten ausgetragen werden, teilte die FIFA vor der Auslosung in Zürich mit.

Zürich - Das Turnier sollte ursprünglich im Dezember in Japan stattfinden, das im September jedoch wegen der Coronavirus-Pandemie abgesagt hatte. Die bislang letzte Auflage gewann im Februar der FC Bayern München.

Ende des vergangenen Jahres hatte die FIFA entschieden, die Club-WM 2021 noch im alten Format stattfinden zu lassen. Ursprünglich hätte in diesem Sommer ein neues Turnier mit 24 Mannschaften in China stattfinden sollen. Wegen der coronabedingten Verschiebung der EM 2020 und der Copa América um ein Jahr war das Turnier aber ebenso verlegt worden. Zudem sind die Pläne für ein reformiertes Format erst einmal ausgesetzt worden. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.