Namenloser Junge

Superman-Sohn? Nein, das EM-Maskottchen für 2016

Paris - Ein braunhaariger Junge im blauem Trikot mit der Nummer 16 und rotem Umhang ist das offizielle Maskottchen der Fußball-EM 2016 in Frankreich.

570 Tage vor EM-Beginn präsentierten die Organisatoren der Endrunde das Gesicht des Turniers am Dienstag bei Twitter. Auf der Rückseite des roten Capes, das an den Comic-Helden Superman erinnert, prangt das offizielle Logo der EURO in den französischen Landesfarben Blau, Weiß und Rot.

Das Maskottchen ist noch namenlos. Von Dienstagabend bis zum 26. November haben die Fans die Gelegenheit, den kleinen Fußballer per Abstimmung zu taufen. Der Name wird am 30. November bekannt gegeben. Seinen ersten öffentlichen Auftritt hat der junge Mann mit dem freundlichen Lächeln am Dienstagabend vor dem Länderspiel der Franzosen gegen Schweden in Marseille.

SID

Rubriklistenbild: © Screenshot Vine EURO 2016

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.