Bayern-Star

Gerüchte um Lewandowski: Zieht es den Torjäger nach Spanien?

+
Bayern-Torjäger Robert Lewandowski wird mal wieder mit Real Madrid in Verbindung gebracht. Foto: Tobias Hase

Madrid (dpa) - Bayern-Star Robert Lewandowski soll es einem spanischen Medienbericht zufolge wieder einmal nach Madrid ziehen.

Sein polnischer Agent Cezary Kucharski sei ein guter Bekannter der Bosse des spanischen Fußball-Rekordmeisters Real und habe vor der Schließung des letzten Transferfensters bereits das Interesse seines Schützlings an einem Wechsel zu den Königlichen deutlich gemacht, schrieb die Sportzeitung "Marca" ohne Nennung von Quellen.

Der Vertrag des 29 Jahre alten polnischen Torjägers in München läuft allerdings noch langfristig bis 2021. Lewandowski träume aber schon lange von einem Transfer zu "Los Blancos", schrieb das Blatt. Die Voraussetzungen seien wegen der Hartnäckigkeit des Mittelstürmers günstig, damit dieser im Sommer tatsächlich zustande kommen könnte. Die Bayern-Verantwortlichen haben in der Vergangenheit bei Gerüchten um Lewandowski immer wieder auf die Vertragslaufzeit verwiesen.

Bericht Marca

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.