Deutsche U20-Junioren

Netztreffer: Gewagter Tunneltrick gegen polnischen Stürmer

+
Gewagter Tunneltrick bei den deutschen U20-Junioren

Ob der 19-jährige Marvin Schwäbe irgendwann mal als Nachfolger von Fußball-Nationaltorwart Manuel Neuer in Frage kommt, lässt sich natürlich noch nicht sagen.

Auf jeden Fall hat er nach dem Spiel mit den deutschen U20-Junioren gegen Polen an Aufmerksamkeit gewonnen.

Was war passiert? Der Torwart aus Hoffenheim blieb beim 2:0-Sieg bei der internationalen Spielrunde nicht nur ohne Gegentreffer, er tunnelte auch noch einen polnischen Stürmer im eigenen Strafraum. Nach Rückpass eines Verteidigers hätte Schwäbe den leicht springenden Ball auch einfach ins Aus schlagen können. Doch der Keeper brachte das Spielgerät unter Kontrolle und spielte den Ball durch die Beine des anlaufenen Gegenspielers. Die freche Aktion gibt es hier zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.