Gomez und Besiktas festigen Spitzenplatz

+
Besiktas-Angreifer Mario Gomez blieb torlos. Foto: Tolga Bozoglu

Istanbul (dpa) - Mario Gomez bleibt mit Besiktas Istanbul nach einem 1:0 gegen Antalyaspor weiter Spitzenreiter der Süper Lig. Mit nun 63 Punkten führt Besiktas die Tabelle vor Fenerbahce (59) an,. Der Stadtrivale trifft am Sonntagabend im Derby auf Galatasaray mit Lukas Podolski.

Vor 13759 Zuschauern im Fatih-Terim-Stadion besorgte Oguzhan Özyakup den Siegtreffer für die Adler. Nach einem Doppelpass mit Jose Sosa schloss der Mittelfeldspieler in der 27. Minute erfolgreich ab. Die zwei besten Torjäger der Liga, Gomez (19 Saisontore) und Antalya-Kapitän Samuel Eto'o (16), blieben dagegen diesmal ohne Torerfolg.

Nach 85 Minuten wurde Gomez für den ehemaligen Frankfurter Cenk Tosun ausgewechselt. Der frühere Hoffenheimer Andreas Beck spielte 90 Minuten für den Spitzenreiter durch.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.