Innenbanddehnung überstanden

Mitchell Weiser wieder zurück im Training

+
Wieder zurück auf dem Platz: Mitchell Weiser.

Berlin - Nach der ausgestandenen Innenbanddehnung kann Mitchell Weiser wieder trainieren. Der Neue vom FC Bayern Münchenhatte sich im Vorbereitungslager in Österreich die Verletzung zugezogen.

Mitchell Weiser ist bei Hertha BSC zurück im Training. Der Neuzugang von Bayern München war am Dienstag nach überstandener Innenbanddehnung wieder bei der Übungseinheit des Berliner Fußball-Bundesligisten dabei. Weiser hatte sich die Verletzung im Vorbereitungs-Trainingslager in Österreich zugezogen und verpasste die ersten beiden Pflichtspiel-Siege seines neuen Clubs. Das erste Saison-Heimspiel am Freitag gegen Werder Bremen kommt auch noch zu früh für den 21 Jahre alten Offensivspieler. Sami Allagui soll nach Kreuzbandzerrung in der kommenden Länderspielpause wieder ins Training einsteigen, sagte Coach Pal Dardai.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.