Wechsel-Wirbel bei Bremen

Junuzovic: "Fans müssen sich keine Sorgen machen"

+
Zlatko Junuzovic bleibt Werder Bremen erhalten.

Bremen - Werder Bremens umworbener Mittelfeldspieler Zlatko Junuzovic geht nicht von einem Wechsel in der Winterpause der Bundesliga aus.

Die Fans müssen sich „keine Sorgen machen“, sagte der 27 Jahre alte Österreicher der Kreiszeitung: „Ich habe mit niemandem gesprochen. Es gibt immer wieder Anfragen bei meinem Berater. Aber der soll mich erst informieren, wenn es konkreter wird. Das hat er bislang nicht.“

Junuzovic ist mit drei Toren und sieben Vorlagen derzeit unverzichtbar im Werder-Mittelfeld, sein Vertrag läuft im Sommer aus. Garantieren wollte er seinen Verbleib beim abstiegsgefährdeten Klub von der Weser daher nicht. „Im Fußball ist alles möglich, da geht es plötzlich so schnell“, sagte Junuzovic.

SID

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.