Begehrter Nationalspieler

Juve: Setzen alles dran, Emre Can zu bekommen

+
Steht bei Juventus Turin hoch im Kurs: Nationalspieler Emre Can vom FC Liverpool. Foto: Peter Byrne

Turin (dpa) - Juventus Turin setzt nach den Worten seines Generaldirektors alles daran, den deutschen Nationalspieler Emre Can von Liverpool nach Italien zu holen.

"Ich kann nicht sagen, ob er einen neuen Vertrag mit Liverpool unterzeichnen kann, aber ich kann sagen, dass wir alles versuchen werden, um den Spieler zu bekommen", sagte Giuseppe Marotta dem Sender Sky Sport Italia. Man müsse natürlich respektieren, was der Spieler wolle. Es sei "ausgeschlossen", dass er schon im Januar nach Turin komme.  

Schon lange wird spekuliert, dass Italiens Rekordmeister den 24 Jahre alten Confed-Cup-Sieger im Blick hat. Cans Vertrag in Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp läuft im Sommer aus. Sollte der Deal über die Bühne gehen, könnte Can neben Sami Khedira und Benedikt Höwedes der dritte deutsche Nationalspieler bei den Bianconeri sein.

Bericht auf Sky, Englisch

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.