Der Verein hat es bestätigt

Boateng zurück beim AC Milan

+
Vorläufig bis zum Saisonende läuft Kevin-Prince Boateng wieder in rot-schwarz auf.

Mailand - Das monatelange Rätselraten hat ein Ende. Nach der Vertragsauflösung beim FC Schalke 04, kehrt der ghanaische Nationalspieler an seine alte Wirkungsstätte zurück.

Der frühere Bundesligaprofi Kevin-Prince Boateng kehrt zum AC Mailand zurück und hat dort einen Vertrag bis Saisonende unterschrieben. Der italienische Verein bestätigte den bereits im Dezember angekündigten Transfer am Dienstag. „Jetzt ist es offiziell: Willkommen zurück in der Mannschaft Prince!“, schrieb der Club im Kurznachrichtendienst Twitter. Der 28-Jährige hatte bereits von 2011 bis 2013 für die Rossoneri gespielt und war Ende August 2013 für rund zehn Millionen Euro Ablöse von Mailand zum Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 gewechselt. Dort wurde der Vertrag jedoch vor einem Monat aufgelöst.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.