Kasachstan: Fans entscheiden per Mausklick

Kurios: Internetabstimmung über Nationaltrainer

+
Vielleicht wird der neue Trainer Kasachstan via Internet gewählt.

Astana - Trainerwahl per Mausklick: In der Ex-Sowjetrepublik Kasachstan hat der Fußballverband die Fans aufgerufen, über den nächsten Coach der Nationalmannschaft im Internet abzustimmen.

Noch bis zu diesem Freitag (15.1.) sollen Anhänger zunächst entscheiden, ob sie lieber einen Kasachen oder einen Ausländer an der Seitenlinie sehen wollen. Bei mehr als 50 000 Teilnehmern werde der Verband die Fans in der zweiten Phase über konkrete Namen entscheiden lassen, sagte ein Sprecher.

Allerdings hatten bis zum Montagabend nur etwa 2600 Fans abgestimmt. Beobachter halten es ohnehin für diskutabel, ob die Umfrage im autoritär regierten Land in Zentralasien fair abläuft.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.