Nach Mega-Transfer zu Barca

Irre: Liverpool bietet Fans 50-Pfund-Gutschein für Coutinho-Trikot

+

Unmittelbar nach der Verkündung des Wechsels von Philippe Coutinho zum FC Barcelona bietet der FC Liverpool seinen Fans an, Trikots des Brasilianers gegen eine Gutschrift einzutauschen.

Liverpool - Unmittelbar nach der Verkündung des Wechsels von Philippe Coutinho zum spanischen Topklub FC Barcelona bietet der FC Liverpool seinen Fans an, Trikots des brasilianischen Fußball-Nationalspieler gegen eine Gutschrift einzutauschen.

Kunden, die ein offizielles Liverpool-Shirt der laufenden Saison 2017/18 mit dem Namen 'Coutinho' auf der Rückseite in einem offiziellen Fanshop in Großbritannien, Irland oder in dem offiziellen Online-Shop gekauft haben, erhalten bei offiziellem Vollzug des Wechsels einen Gutschein im Wert von 50 Pfund. Das vermeldete der Klub des deutschen Teammanagers Jürgen Klopp knappe 20 Minuten nach der Transfer-Meldung.

Am Samstagabend hatten beide Klubs den Transfer des 25-Jährigen vorbehaltlich des Medizinchecks bestätigt. Medienberichten zufolge beträgt die Ablösesumme für den 25-Jährigen bis zu 160 Millionen Euro. Damit wird Coutinho der zweitteuerste Fußballer der Geschichte.

afp

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.