Bundesliga

Mainz 05 trotzt VfL Wolfsburg Unentschieden ab

+
Der Mainzer Ja-Cheol Koo (M) spielt gegen Wolfsburgs Naldo (r).

Mainz - Mainz 05 hat dem Tabellenzweiten VfL Wolfsburg in der Fußball-Bundesliga ein Unentschieden abgetrotzt.

Die Mannschaften trennten sich am Sonntag in Mainz 1:1 (1:0). Die Wolfsburger schrammten an der zweiten Auswärtsniederlage in Serie vorbei. Luiz Gustavo glich vor 32 236 Zuschauern die frühe Mainzer Führung durch Kapitän Niko Bungert (8. Minute) nach 61 Minuten aus. Mainz 05 verpasste in der ersten Halbzeit, einen deutlichen Vorsprung herauszuschießen. Der Punktgewinn hilft dem FSV im Abstiegskampf aber weiter. Wolfsburg verteidigte trotz der verlorenen zwei Zähler souverän den zweiten Tabellenplatz hinter Rekordmeister Bayern München.

Bayer hängt Schalke ab - Stuttgarter Lebenszeichen

Bayer hängt Schalke ab - Stuttgarter Lebenszeichen

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.