Verletzung dauert an

Van Gaal schickt Schweinsteiger in Kurzurlaub

+
Bastian Schweinsteiger.

Manchester - Manchester Uniteds Trainer Louis van Gaal rechnet nicht mit einer baldigen Rückkehr von Bastian Schweinsteiger.

„Ich kann nicht sagen, dass Bastian innerhalb von zwei Wochen zurückkommt“, sagte van Gaal vor der Premier-League-Partie gegen den Abstiegskandidaten AFC Sunderland am (heutigen) Samstag dem vereinseigenen MUTV. Er habe den Fußball-Weltmeister deshalb in den „Kurzurlaub“ geschickt, damit dieser den Kopf frei bekomme. Der Niederländer habe mit dieser Maßnahme gute Erfahrungen bei Spielern gemacht, deren Verletzungen sich hinausgezögert hätten.

Seit fünf Wochen stand Schweinsteiger nicht mehr für die Red Devils auf dem Platz: Der ManUnited-Profi hatte sich Anfang Januar beim 1:0-Sieg gegen Sheffield United im englischen Pokal am Knie verletzt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.