Von West Ham United

Mönchengladbach leiht Talent Oxford aus

+
Borussia Mönchengladbach leiht den englischen U-Nationalspieler Reece Oxford für ein Jahr von West Ham United aus. Foto: Uwe Anspach

Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat den englischen Junioren-Nationalspieler Reece Oxford verpflichtet. Der 18 Jahre alte Defensivspezialist wechselt auf Leihbasis bis Juni 2018 vom Premier-League-Club West Ham United an den Niederrhein.

Oxford, der bereits mit 16 Jahren in der höchsten englischen Fußballklasse debütierte, war zuletzt an den Zweitligisten FC Reading verliehen und gilt als eines der größten Abwehrtalente auf der Insel. Bei den Gladbachern könnte er die Lücke füllen, die der Däne Andreas Christensen hinterlässt.

"Für uns ist diese Ausleihe die Möglichkeit, unserem Kader einen hochinteressanten Spieler hinzuzufügen - zumal wir mit der Verpflichtung von Nachwuchsspielern aus der Premier League zuletzt sehr gute Erfahrungen gemacht haben", sagte Borussia-Sportdirektor Max Eberl.

Zuvor hatte die Borussia für die neue Saison bereits Denis Zakaria (Young Boys Bern/10 Millionen Euro), Vincenzo Grifo (SC Freiburg/6) sowie die Nachwuchsspieler Mickael Cuisance (AS Nancy) und Julio Villalba (Cerro Porteno) verpflichtet.

Vereinsmitteilung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.