Sieg gegen Eibar

Mustafi mit Valencia auf Champions-League-Kurs

+
Shkodran Mustafi.

Valencia - Weltmeister Shkodran Mustafi bleibt mit seinem spanischen Club FC Valencia auf Champions-League-Kurs.

Sein Verein gewann am 35. Spieltag der Primera Division mit 3:1 (1:0) gegen den Abstiegskandidaten SD Eibar und festigte den vierten Tabellenplatz. Nicolás Otamendi (25. Minute), Parejo (56.) und Paco Alcácer (71.) erzielten am Sonntagabend die Tore für Valencia. Für die Gäste traf Arruabarrena (85.).

Mustafis Club liegt als Vierter mit nunmehr 72 Punkten drei Zähler vor dem FC Sevilla und hat zudem die deutlich bessere Tordifferenz. Vier Punkte trennen Valencia vom Tabellendritten Atlético Madrid.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.