Netztreffer: Torhüter-Tor aus 90 Metern

Ein Torhüter dürfte sich mit diesem Treffer für das Tor des Monats beworben haben: Christopher Pfeiffer heißt er, steht in der Regionalliga Bayern für Schweinfurt 05 zwischen den Pfosten.

Im Spiel gegen 1860 München II traut er ebensowenig seinen Augen wie derjenige, der den kuriosen Moment im Video festhält: Pfeiffer nimmt den Ball auf. Der Filmer zoomt erst mal auf die Fans. Nichts ahnend, was da gleich geschieht. Er schwenkt erst wieder auf den Ball, als der schon in der Luft ist. Der Ball fliegt. 90 Meter. Prallt einmal auf dem Boden auf und springt von dort über den verdutzten Löwen-Torhüter Michael Netolitzky ins Tor. Geholfen hat’s nicht: Schweinfurt verliert 1:2.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.