Bis 2020

PSG verlängert Vertrag mit Thiago Silva

+
Thiago Silva bleibt noch länger der Abwehrchef bei Paris St. Germain.

Paris - Der brasilianische Nationalspieler und Innenverteidiger Thiago Silva wird Paris St. Germain noch längerfristig erhalten bleiben.

Der französische Fußball-Serienmeister Paris St. Germain setzt weiter auf die Dienste seines Abwehrchefs Thiago Silva. Wie PSG am Donnerstag mitteilte, verlängerte der 32 Jahre alte Innenverteidiger seinen Vertrag vorzeitig um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2020.

Der brasilianische Nationalspieler war 2012 vom AC Mailand nach Paris gewechselt. Seither wurde er mit PSG bereits viermal Meister und holte zudem zweimal den Pokal.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.