Internationale Pressestimmen zum WM-Auftakt

1 von 25
ENGLAND: “Daily Star“: “Mexikos Rafael Marquez verdirbt die Party.“
2 von 25
ENGLAND: “The Independent“: “Marquez dämpft die feurige Show von südafrikanischem Stolz.“
3 von 25
USA: “New York Times“: “Für die Fans der Bafana Bafana lebt der Traum weiter. Liebe für die Bafana Bafana oder die “Boys“ ist überall. Das Gewicht eines ganzen Kontinents liegt auf ihren Schulter.“
4 von 25
“Los Angeles Times“: “Das bienenstockartige Brummen der Vuvuzelas, der allgegenwärtigen Plastikhörner, war nicht so sehr die fröhliche Feier eines Sportevents als vielmehr der Sound einer Nation, die sich wiedervereinigt.“
5 von 25
POLEN: “Rzeczpospolita“: “Afrika erhebt sein Haupt. Afrika liefert seit Jahren gute Spieler für europäische Fußballvereine. Viele von ihnen werden zu Stars, noch mehr (Talente), betrogen von den Managern, verschwinden aber von der Bühne. Das ist Fußball-Neokolonialismus in reiner Form. Nun kann Afrika endlich sein Haupt erheben.“
6 von 25
BULGARIEN: “Monitor“: “Es geht los! Afrika feiert, die Gäste zittern. (...) Nachdem die Weltmeisterschaft binnen 80 Jahren vier Kontinente bereiste, traf sie endlich in Südafrika ein. (...) Doch während Euphorie und Begeisterung bei den Gastgebern steigen, fühlen sich die Gäste der WM überhaupt nicht sicher in Südafrika. Am Vorabend der WM wurden selbst Teilnehmer zu Diebstahlsopfern.“
7 von 25
“Trud“: “Südafrika hob den Vorhang des größten sportlichen Ereignisses mit einem Konzert, bei dem das Blut im afrikanischen Rhythmus kochte.“
8 von 25
“Standart“: “Südafrika rutschte beim Start der WM aus. Die Gastgeber schafften nur ein 1:1 im Eröffnungsspiel gegen Mexiko.“
9 von 25
DÄNEMARK: “Berlingske Tidende“: “Start mit einem Kracher! Das große Fußballfest rollte den Vorhang mit einem Traumtor auf. Sport ist, ob wir da mögen oder nicht, eine politische Manifestation. Die WM wird zeigen, dass die Welt sich verändert hat.“

Internationale Pressestimmen zum WM-Auftakt

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Hier suchen Taucher nach dem vermissten HSV-Manager

Hier suchen Taucher nach dem vermissten HSV-Manager

Hamburg - Fünf Tage nach dem mysteriösen Verschwinden des Merchandising-Chefs Timo Kraus vom Fußball-Bundesligisten …
Hier suchen Taucher nach dem vermissten HSV-Manager
FIFA-Gala „The Best 2016“ in Zürich - die Bilder des Abends

FIFA-Gala „The Best 2016“ in Zürich - die Bilder des Abends

Zürich - Am Montag wurden in Zürich die besten Fußballer und Trainer des Jahres 2016 ausgezeichnet. Die besten Bilder …
FIFA-Gala „The Best 2016“ in Zürich - die Bilder des Abends