Prost! Die Bierpreis-Tabelle der Bundesliga-Clubs

1 von 19
Bier und Bratwurst - die beiden besten Freunde des Stadionbesuchers. Die Bierpreise in der Bundesliga variieren stark. Wir haben nachgerechnet und zeigen Ihnen hier, wo Ihr Verein in der Bierpreis-Tabelle der Bundesliga-Klubs landet.
2 von 19
1. FC Kaiserslautern: 0,4 Liter Bier kosten bei den Roten Teufeln 3,30 Euro, macht einen Literpreis von 8,35 Euro. Das teuerste Bier der Liga!
3 von 19
Bayern München: Beim Rekordmeister kostet der halbe Liter Bier 4 Euro, macht 8 Euro pro Liter. Abstiegszone!
4 von 19
Borussia Dortmund: Auch beim BVB bekommt man den halben Liter Bier für 4 Euro. Die 8 Euro pro Liter sind ein vergleichsweise hoher Wert.
5 von 19
Hamburger SV: Der HSV verlangt 4 Euro pro 0,5 Liter. Damit ist das Bundesliga-Urgestein im Tabellenkeller.
6 von 19
VfB Stuttgart: Die Schwaben vom VfB verkaufen den halben Liter ebenfalls für 4 Euro, der Literpreis liegt somit bei 8 Euro.
7 von 19
1. FC Köln: Die Kölner lieben ihr Kölsch. Der halbe Liter kostet in der Rhein-Metropole 3,90 Euro. Das macht einen Literpreis von 7,80 Euro.
8 von 19
TSG 1899 Hoffenheim: Die Kraichgauer verkaufen 0,4 Liter für 3,10 Euro. Das ergibt 7.75 Euro pro Liter.
9 von 19
Hannover 96: Die Roten aus Niedersachsen befinden sich in dieser Tabelle im gesicherten Mittelfeld. Ihr Bier kostet pro halber Liter 3,80 Euro. Macht einen Literpreis von 7,60 Euro.

Prost! Die Bierpreis-Tabelle der Bundesliga-Clubs

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

„F**k Dich DFB!“Wütende Protestaktionen der Fans
Dem DFB schlägt die geballte Wut vieler Fans entgegen - sie gaben ihrem Zorn in verschiedenen Stadien Ausdruck.
„F**k Dich DFB!“Wütende Protestaktionen der Fans
HSV blamiert sich - Leipzig, Hannover und Wolfsburg weiter
Der Hamburger SV ist als erster Fußball-Bundesligist in dieser Saison in der ersten Runde des DFB-Pokals gescheitert. …
HSV blamiert sich - Leipzig, Hannover und Wolfsburg weiter