Vom Partnerklub aus Salzburg

RB Leipzig holt Top-Stürmer

+
Marcel Sabitzer (r.) wechselt zu RB Leipzig.

Leipzig - Zweitligist RasenBallsport Leipzig peilt mit einem weiteren hochkarätigen Stürmer den Aufstieg in die Bundesliga an.

 Am Sonntag meldeten die Leipziger die Verpflichtung von Marcel Sabitzer. Der österreichische Nationalspieler kommt von Partnerclub RB Salzburg, wohin er in der vergangenen Saison von Leipzig ausgeliehen war. Der 21-Jährige spielte 51 Mal für Salzburg und markierte dabei 27 Tore.

Seine Rückkehr nach Leipzig, für das er noch keine Minute gespielt hat, war lange offen geblieben. Sabitzer hatte Angebote von Erstligisten, doch RB ließ ihn ebenso nicht ziehen wie Massimo Bruno. Auch er war an Salzburg ausgeliehen und wurde vor wenigen Tagen in Leipzig vorgestellt.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.