Madrid verpflichtet Brasilianer

Real holt Portos Danilo für 31 Millionen Euro

+
Danilo spielt ab Sommer 2015 für Real Madrid.

Madrid - Real Madrid nimmt den brasilianischen Fußballnationalspieler Danilo Luiz da Silva vom FC Porto, dem CL-Gegner des FC Bayern, unter Vertrag.

Wie der Champions-League-Sieger am Mittwoch mitteilte, erhält der 23 Jahre alte Rechtsverteidiger bei Real von der kommenden Saison an einen Sechsjahresvertrag. Die Ablösesumme wurde in spanischen Presseberichten auf 31,5 Millionen Euro beziffert.

Danilo war vor gut drei Jahren für eine Ablöse von 13 Millionen Euro vom FC Santos nach Portugal gewechselt. Dort gelang ihm mit dem FC Porto, mit dem er im Viertelfinale der Champions League auf den FC Bayern München treffen wird, der internationale Durchbruch. In der Nationalmannschaft verdrängte er Dani Alves vom FC Barcelona aus der Stammelf. Mit Danilo und Marcelo wird Real künftig für beide Außenverteidigerposten Brasilianer unter Vertrag haben.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.